AUSZEICHNUNGEN

»Das Weingut Befort hat sich längst als eines der zuverlässigsten und ambitioniertesten an der Obermosel herauskristallisiert.«

Das schrieb Gerhard Eichelmann im Jahr 2019 über uns und die Reise geht offensichtlich so weiter: Für unseren 2020er Pinot Noir »S« erhielten wir kürzlich den Deutschen Rotweinpreis (Vinum, 90 Punkte). Der neue Rose trocken »S« wurde auf der »World of Rosé Trophy« mit 4 von 5 Sternen bewertet. Seit Jahren sind wir in allen wichtigen Wein Guides vertreten und durchgehend bewertet. Bis Dato haben wir über 300 Auszeichnungen für Wein, Sekt und Crémant bei den verschiedensten Verkostungen erhalten sowie einen Staatsehrenpreis in Bronze vom Land Rheinland-Pfalz.

 

  Deutscher Rotweinpreis, Vinum, Gold      

Hier finden Sie die aktuellen Auszeichnungen:

FF = Falstaff Wein Guide Deutschland, EI = Eichelmann, Deutschlands Weine, VI = Vinum Wein Guide Deutschland, AWC = International Wine Challenge Vienna
Wichtig: Nicht alle Weine eines Jahrgangs wurden bei allen Wettbewerben angestellt.

 

»Dry Plus «
Trockene Weine mit viel Substanz, saftig, fest, etwas mehr Alkohol und Präsenz im Mund. Die »S« Weiß- und Roséweine gehören in diese Kategorie.

Pinot Blanc / Weißer Burgunder »S« 202191p FF, 86p EI, 88p VI, 87 AWC
Chardonnay & Pinot Blanc »S«: 87p EI, 89p VI, 90 AWC
Rosé trocken »S« 2021: 91p FF, 85p EI, 86p VI, 88 AWC, Vinum World of Rosé 4/5 Sternen
Chardonnay 202187p EI, 85p VI
Sauvignon Blanc 2021: 90p FF, 86p EI, 85p VI, 89 AWC
Pinot Gris / Grauer Burgunder trocken 2021: 89p FF, 86p EI, 84p VI

»Dry Minimal«
Trockene Weine mit klarer Struktur, schlank, moderater im Alkohol. 

Elbling Trocken 2021: 83p EI (2021 ausgetrunken)
Auxerrois Trocken 2021:  85p EI, 86p VI (2021 ausgetrunken)
Pinot Blanc / Weißer Burgunder Trocken 2021: 89p FF, 86p EI, 87p VI

 

»Fruit Pur«
Feinherbe Weine, nicht süß aber mit mehr Restzucker. Sortenrein und klar.

Elbling Classic feinherb 2021: (Wurde in diesem Jahr nicht zu Wettbewerben angestellt)
Blanc de Noir feinherb 2021: (Wurde in diesem Jahr nicht zu Wettbewerben angestellt)
Pinot Noir Rosé feinherb 2021: (Wurde in diesem Jahr nicht zu Wettbewerben angestellt)

»Bubbles«
Sekt und Crémant, mineralisch vom Muschelkalk geprägt.

Crémant Brut: 87p EI, 86p VI
Pinot Noir Rosé Trocken: 85p EI

 

»Dark«
Trockene Rotweine, dunkle Früchte, fest und würzig. Im Barrique gereift.

Pinot Noir »S« 2020: 90p FF, 87p EI, 90p Deutscher Rotweinpreis VI
Cabernet Sauvignon »S« 2020: (Wurde noch nicht angestellt)
Pinot Noir & Cabernet Sauvignon 2020: 87p EI

Warenkorb
ansehen